Bilder müssen berühren

In der vergangenen Woche erschienen gerade drei Presseartikel über mich. Es fühlt sich an wie mein ganz persönliches „Erntedankfest“. Passend zur herbstlichen Jahreszeit und passend nach einer sehr intensiven Schaffenszeit.

Danke von Herzen an die drei wunderbaren Journalisten. Mit ihren teilweise herausfordernden Fragen haben sie mich verleitet, Antworten tief in mir zu finden. Ich staune immer wieder, was sich da zeigt.

Der nachfolgende Beitrag stammt aus der Zuger Presse:


„Ich möchte stets den Kern des Menschen berühren.“

Mit dieser Überschrift beginnt der Artikel über mich im ArthNight-Blog:

www.artnight.ch


„Wie Malen heilen und verwandeln kann“

Der Text von Martin Spilker über meine Arbeit wurde in kath.ch veröffentlicht.

www.kath.ch

Bilder müssen berühren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.